Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Lykou
[...] In der Wiener Umgangssprache und auch in alten Kochbüchern heißen Palatschinken häufig "Amaletten" oder "Amuletten". [...] Das Wort Omelette kommt aus dem Französischen und taucht Anfang 18. Jahrhundert in deutschen Kochbüchern auf (bspw. als Eieramulett, Pfannenkuchen oder Omelette-Fleckchen); etymologisch wird es von alemelle, altfranzösisch alumelle, zu lamelle (Plättchen) gedeutet.
--Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien --https://www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=Palatschinken
Reposted fromalphabet alphabet viaRekrut-K Rekrut-K

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl